Samstag, 7. Dezember 2013

between jingle bells and gift shopping

Die Weihnachtsmarkt Saison ist eröffnet und eigentlich ist es ja mit den Märkten so ein bißchen wie "kennste einen, kennste alle". 
Beim Weihnachtsrodeo Designweihnachtsmarkt fand ich es im Gegensatz zu vielen anderen Veranstaltungen allerdings wirklich lauschig und abwechslungsreich.
Alles ringt sich um einen schönen Weihnachtsbaum im zweistöckigen Kaufhaus Jandorf Brunnen- Ecke Veteranenstraße und man wird mit vielen Köstlichkeiten und Musik unterhalten.
Auch meine Vermutung, dass sich, wie bei bei vielen Handmade Märkten, ein Stand mit Handyhüllen, neben dem anderen platziert, wurde nicht bestätigt. Lederwaren, Strickwaren, Schmuckstände, die einem sonst nicht so oft über den Weg laufen, haben sich hier zusammengefunden.
Einer meiner persönlichen Highlights war ein Stand mit qietschbunten Socken, das klassische Herren-Weihnachtsgeschenk kann so ganz neu definiert werden :-)
Mein Lieblingsanbieter des Marktes war das Label Twisted Talents. Sie präsentieren ihre Motiv-Shirts nur an diesem Wochenende im Rodeo Zirkus. Und eines ihrer  Shirts ist wegen des Slogans "Sometimes you have to express yourself" und der kleinen aufgedruckten Krone mein Lieblingsstück geworden. Aber auch ihr Motto finde ich super: TWISTED TALENTS - We don‘t do fashion. We do style. Es lohnt sich auf jeden Fall, das Label dort oder auf ihrer Homepage zu besuchen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen