Donnerstag, 26. Dezember 2013

between the years

"Zwischen den Jahren" fängt ja meistens der Wahnsinn um die Frage an: Was mache ich Silvester. 

Ich gehe zwar auf keine Party dieses Jahr, aber würde ich auf eine Party gehen, hätte ich die perfekte Bluse bei einem meiner letzten vorweihnachtlichen Shoppingstreifzeüge schon gefunden. Nur für die Bluse würde sich ausgehen doch lohnen :-)

Glitzer, gold, etwas transparent und mit einem Blousonbündchen versehen, ist die Bluse des Labels Femkit perfekt für so ziemlich jede Silvester Kombi, ob mit kurzem Rock, Chino Hose oder lässiger Jeans. Dafür lohnt sich auf jeden Fall ein Ausflug ins Boulevard Berlin, um im Popup Village nicht nur das Label Femkit, sondern noch 7 andere junge Label zu besuchen.

Auf Femkit bin ich bereits im Sommer einmal aufmerksam geworden und fand schon damals die Kleider super schön. Auch in dem Popupstore in Steglitz haben mich neben der Bluse die Kleider sofort wieder begeistert.


Einkaufszentren zählen nicht gerade zu meinen Lieblingseinkaufszielen, aber wenn man vielleicht jetzt nach Weihnachten, den ein oder anderen Umtausch in Angriff nehmen muss, dann kann man sich bei dem Gewusel auch was Guten tun und das mit einem Besuch der Designer des Popup Village koppeln, die ihre Zelte im Boulevard Berlin Ende Januar wieder abbrechen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen