Sonntag, 12. Januar 2014

between Sonntag and Montag ....Ostertag (Part I)

Auch wenn ich mich auf viele Veranstaltungen der Fashion Week freue, so hatte ich heute schon mein persönliches Highlight, bevor das FW Spektakel überhaupt so richtig los geht.

Ich durfte das Fitting für Marcel Ostertags Show am Mittwoch begleiten. Details zur Kollektion gibt's natürlich erst nachdem er die Models über den Laufsteg geschickt hat, aber soviel sei verraten: auch diese Kollektion ist wunderbar und ich hätte liebend gern die Kleiderstange heimlich 'rausgerollt und mitgenommen.

Was natürlich gleichzeitig völlig sinnlos wäre, denn die Prototypen sind auf Modelgrößen zugeschnitten….ich habe noch nie so viele Models aus nächster Nähe gesehen und die meisten sind wirklich noch größer, als sie auf den Laufstegen wirken. 
Wenn sie den Fitting Raum betreten, wird schwuppdiwupp aus großen, schlanken Mädchen plötzlich im Designerkleid mit high heels eine Femme fatal. Und das, obwohl Make-up und Haare noch nicht einmal die Details in Szene gesetzt haben. Das war wirklich beeindruckend.

Beeindruckend fand ich auch Marcel Ostertag. Er ist ein sympathischer Kreativer, der nicht nur, wie man vielleicht bei einem Designer vermuten könnte, seine Kreationen im Kopf hat, sondern ebenso einen genauen Überblick über alle organisatorischen Details. 
Egal, ob das eine Terminabsprache mit dem Manager ist, oder schnell ein paar Sicherheitsnadeln im Kartons und Tüten Wirrwarr zu suchen sind...er weiss, wie wo was.

Ich freu mich auf jeden Fall schon, in einem der nächsten Posts über die Kollektion zu berichten und ein paar Fotos zu zeigen. Freut Euch am besten schonmal mit mir zusammen ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen