Sonntag, 29. Juni 2014

between chili and bang bang

Letztes Jahr habe ich mir auf einer Veranstaltung einen Stehtisch mit zwei Ladies geteilt, wir kamen ins Gespräch und ich fand die beiden super sympathisch. Wir haben uns über unsere Projekte ausgetauscht, ich habe von betweenisms, das damals noch ganz in den Anfängen steckte, berichtet und sie haben von ihrem geplanten Online Shop Chili Bang Bang erzählt, mit dem 2014 an den Start gehen wollten.

Foto: http://www.zumbansen-fotografie.de/
Wir haben Kontakte ausgetauscht und wie es so oft ans solchen Abenden gesagt wird, wollten wir in Kontakt bleiben…und es hat geklappt, wir haben uns immer mal wieder geschrieben und unsere Projekte gegenseitig verfolgt. 

Ich habe die Vorankündigungen zum Shop beobachtet und habe mich auch gleich für ein Shirt aus der ersten Kollektion begeistern können, womit ich auch nicht hinter dem Berg hielt gegenüber den Designerinnen.

Seit April ist es jetzt soweit, der Chili Bang Bang Online Shop ist live, ich habe mich wirklich gefreut , dass die beiden  ihr Baby an den Start gebracht haben.

Und was mich wirklich verzückt hat, war, das kurz danach mein Chili Bang Bang Favorit "Madonna" bei mir im Briefkasten war.

Foto: http://www.zumbansen-fotografie.de/ 
Ich finde das Shirt mit dem "God is a women" Pailletten Motiv großartig. Auch wenn ich sonst nicht so auf Shirt mit viel Tamtam stehe, so kann ich mir dieses im Sommerurlaub bei heißen Temperaturen in Südfrankreich gut vorstellen. Ich denke man kann es mit einer Jeans gut lässig mit Sneakern kombinieren, aber auch ebenso als Partyoutfit mit Pumps und ner schicken Clutch.

Ich freu mich auf jeden Fall riesig, dass Chili Bang Bang an mich gedacht hat und ich werde weiterhin die mit Sicherheit erfolgreiche Zukunft des Labels beobachten und begleiten.





Foto: http://www.zumbansen-fotografie.de/


Foto: http://www.zumbansen-fotografie.de/



























Foto: http://www.zumbansen-fotografie.de/
            

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen