Samstag, 25. April 2015

between Click & Chic #QVCziehtan

Also eigentlich wollte ich nur mal schauen, was sich QVC da ausgedacht hat und in der Mall of Berlin an diesem Wochenende präsentiert....ich bin sonst nicht so ein QVC Kunde, aber dieses virtuelle Umkleidekabinen Ding fand ich echt lustig.
So sieht die Navigation aus

Ich musste schon so lachen, dass meine Hände zu den Controllern wurden, mit denen ich mir die Klamotten aussuchen konnte, die mir dann virtuell angezogen wurden.
Mit der Navigation konnte ich Kleider schmaler oder weiter stellen, wenn das Shirt im ersten Moment direkt unter den Ohren saß, konnte man auch die Position verändern.
Yeah es ist ein Drehrock

Mit dem Rock den ich mir dann ausgesucht habe, konnte ich sogar ausprobieren, ob es sich um einen sogenannten Drehrock handelt, denn die Animation lässt Drehungen bis 240 Grad zu.

All in all, um  einen ersten Eindruck zu bekommen, ob einem ne Farbe steht, oder ob man völlig falsch liegt mit nem Stück ist diese innovative Umkleide hilfreich, vor allem wenn man vielleicht nicht Bock hat, jedes Teil in echt zu probieren.

Am Coolsten fänd ich wenn es, wenn man dieses Feature mit der Playstation im Wohnzimmer koppeln und man zu Hause das Onlineshoppen noch im QVC Style "Click & Chic" abrunden könnte.

Die virtuelle Anprobe wandert noch durch Leipzig und München, also test it!


Mein Click & Chic Endergebnis


1 Kommentar:

  1. It's really a great and useful piece of info.
    I am happy that you simply shared this useful info with us.
    Please stay us informed like this. Thank you for sharing.

    My site; Innovative Puzzle Game

    AntwortenLöschen