Sonntag, 21. Juni 2015

between search and despair

Haaaaaaaalllllllooooo Sommer......was soll das?!?!

Es ist nicht warm und nicht kalt, es ist nicht sonnig, aber auch nicht grau...das Alles ist nicht hüh und nicht hott.

Es war mal zwei Tage warm, aber dann, zack, ist danach gleich wieder Unwetter und 15 Grad Temperatursturz.

Es ist schon eine Herausforderung,  was man morgens anzieht, um irgendwie nicht frierend, aber auch nicht schwitzend, diese April Wetter Tage zu überstehen.

Aber ganz ehrlich, die noch größere Herausforderung ist es, wenn dann wirklich mal für einen Tag die Temperaturen hochklettern. Welche Sommerklamotten aus dem Winterschlaf erwecken? In welche der Sommersandalen schlüpfen? Arrrrrgh....ich gebe zu es sind keine weltbewegenden Probleme, so ein paar bombenwetter Wochen am Stück wären doch wohl großartig.

Am Ende unseres Sommerurlaubs in Südfrankreich letztes Jahr, habe ich mir diese wundervollen Sandalen gekauft und seit dem warten sie darauf eingeweiht zu werden...aber Du Sommer...Du spielst ja nicht mit...also warten sie geduldig im Karton auf ihren ersten Einsatz... und ab und an schlüpfe ich schonmal als Vorfreude hinein ;-)


Habt ihr auch solche Lieblingsteile, die auf warme Temperaturen und ihren Einsatz im Sommer warten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen